Das Wichtigste: Die Sicherheit

 

Die Sicherheit ist aus naheliegenden Gründen oberstes Gebot.

 

Es wird vorausgesetzt, dass jeder, der am Parcours-Schießen teilnimmt, versichert ist, die Regeln nicht nur beherrscht, sondern die allgemeinen Grundsätze und Verhaltensweisen beim Umgang mit einer Waffe auch strikt befolgt !

 

Zusätzlich zu diesem Gebot muss die jeweiligen Schießstandordnung wegen eventueller Besonderheiten vor dem Beginn des Schießens studiert und beachtet werden. Und selbstverständlich ist den Weisungen der Schießstand-Aufsichtspersonen unbedingt Folge zu leisten!

 

Trotz aller Freude werden Sie feststellen, dass diese Sportart mental und körperlich erschöpft. Dennoch darf man sich keine Nachlässigkeit gestatten – damit fatale Folgen vermieden werden und die Freude ungetrübt bleiben kann.