Die Wurfmaschinen

 

Die Maschinen sind kostspielige Anlagen, die speziell dafür konstruiert sind, die verschiedenen Wurftaubentypen bis zu 100 m weit zu werfen.

 

Sie können von einfachem, per Hand gespanntem und von Hand ausgelöstem Typ sein. Meistens – so auch auf dem Jagdparcours Hummelsberg – sind es aber vollautomatische, elektrisch betriebene, auf Knopfdruck funkgesteuert auslösende Anlagen, die Magazine für bis zu 400 Wurfscheiben haben.