Die Patronen

 

Die Patronen dürfen eine maximale Schrotstärke von 2.5 mm haben. Gebräuchlich sind Schrotstärken von 2.41 mm, 2.2 mm und 2 mm. Schrotladungen von 24g oder 28g sind völlig ausreichend. Bei Wettkämpfen verwenden die Schützen auch 32g und 36g- Ladungen.